Persisches Schachbrett (Fritillaria persica)

In der Türkei wächst es wild, Irak, Syrien, Libanon, Israel und Jordanien, an den felsigen Hängen der Berge, in den Büschen und an den Rändern von Feldern. Tritt in der Höhe auf 700-2800 m n.p.m.. Die Lampen sind kugelförmig oder leicht länglich, im Durchmesser 2-2,5 cm.

Pflanzen wachsen bis zur Höhe 80 cm und sehr dick, steife Stiele mit zahlreichen, dicht eingebettete graugrüne Blätter. Dunkle Blumen (in der Nummer von 10 machen 50), Länge 2,5 cm, sind in prächtigen Blütenständen gesammelt.

Diese Pflanze blüht im April und Mai. Es wächst am besten an sonnigen Orten, vor dem Wind geschützt, in tief kultivierten Böden, reich an Nährstoffen.