Wie man ein Schachbrett verbreitet

BirneWilde Schachbretter vermehren beide aus Samen, sowie von zufälligen Glühbirnen. Dank dessen können ihre Positionen mehrere Dutzend Jahre dauern, auch bei schwierigen bergbedingungen. Im Garten können sie auch auf beide Arten reproduziert werden. Nach mehreren Jahren des Anbaus erhalten wir jedoch keine großen Blütenpflanzen.

Es ist am einfachsten, die zufälligen Glühbirnen zu trennen, Die meisten Arten machen jedoch nur sehr wenige aus. Wenn wir viele Pflanzen bekommen wollen, Lass uns die Samen pflanzen. Es ist am besten, sie sofort nach der Ernte in einer Kiste oder einem Topf zu säen, die mit einem leichten Substrat gefüllt und bis zum Rand im Boden auf einem Gartenbett versenkt sind.. Wenig, "Schnittlauch" -Sämlinge erscheinen im Frühjahr des nächsten Jahres und bilden dann Zwiebeln von der Größe von Reiskörnern oder Erbsen. Wir pflegen sie genauso wie "erwachsene" Zwiebeln.