Spielplatz für den Hamster

Der Hamster ist eines der beliebtesten Haustiere. Nichts Ungewöhnliches, weil sein Preis klein ist, von 6 machen 10 PLN. Zu Beginn sollten wir jedoch die Kosten für den Käfig oder das Aquarium hinzufügen (OK. 50 PLN) und zusätzliches Spielzeug und Zubehör.

Der Hamster kann nicht frei in der Wohnung herumlaufen, weil er gerne alles kauen würde, Daher sollte im Käfig ein geeigneter Spielplatz für ihn eingerichtet werden. Ein kleines Haus darf hier nicht fehlen (OK. 7 PLN) und eine laufende Rolle (OK. 5 PLN).

Ein spezieller Ball ist eine gute Lösung, Dieser kann vom Ständer entfernt und der darin geschlossene Hamster aus dem Käfig gelöst werden. Der Boden des Käfigs sollte mit einer dicken Schicht Sägemehl bedeckt sein, weil der Hamster sie gerne ausgräbt. Er hat auch die Angewohnheit, Essensreste in ihnen zu vergraben, Daher sollte der Käfig häufig gereinigt werden. Der Hamster ist ein Allesfresser, aber wir sollten ihn zuerst mit Getreidemischungen füttern.

Obst kann das Menü ergänzen, Käse, Salat, Karotte. Es ist auch eine gute Idee, von Zeit zu Zeit Zweige in den Käfig zu legen, auf dem ein Hamster seine Zähne reiben könnte. Im Gegensatz zu vielen anderen Nagetieren kann der Hamster alleine leben und es ist besser, keinen Partner für ihn zu suchen, es sei denn, wir wollen schnell Eigentümer einer großen Zuchtfarm werden. Hamster werden nach acht Wochen geschlechtsreif, und in einem Wurf wird geboren 12 chomiczych maleństw. Chomik seczuański jest wyjątkowo łagodny, aber es gibt aggressive Individuen unter anderen Arten. Wenn wir eins bekommen, kann es nicht tun, 2 Jahre (denn so viel Hamster leben) wir müssen uns mit der cholerischen Stimmung abfinden.