Rasen

Rasen

Jeder träumt von einem schönen und grünen Rasen vor seinem Haus. Es ist viel einfacher zu säen und zu pflegen, als du oft denkst.

In Gartengeschäften finden wir viele Grassorten. Wszystko zależy od tego, Wofür wollen wir den Rasen nutzen und unter welchen Bedingungen wird er genutzt?. Normalerweise können Sie in Gartengeschäften Samenmischungen verschiedener Gräser kaufen.

Grasmischungen

Und wenn unser Rasen nicht für bestimmte Zwecke genutzt wird, Auch spezielle dekorative Effekte sind uns egal, to możemy zdecydować się na mieszankę uniwersalną. Trawnik z takiej mieszanki nie jest trudny w utrzymaniu. Es ist jedoch beständig gegen Trampeln und Mähen. Jest to mieszanka typowo użytkowa.

Wenn wir jedoch von einem schönen Garten träumen, to powinniśmy użyć mieszanki dekoracyjnej. Trawy z tej mieszanki wyglądają znacznie ładniej i lepiej komponują się z posadzonymi kwiatami. Genau wie ein Universalrasen ist er beständig gegen geringes Mähen.

Wenn wir es jedoch wissen, Jemand in unserem Haus übt ausgiebig Fußball, oder jede andere Outdoor-Sportart sollten wir in einen Sportrasen investieren. Die Sportmischung wächst schnell und ist sehr trampelfest, oder sogar zupfen

Aussaat und Wartung

Rasen, unabhängig von Art und Zweck, Am besten im Frühjahr anziehen, d.h.. an der Wende von April und Mai. Kurz vor der Aussaat lohnt es sich, den Boden so zu lockern, seine Klumpen abbauen. Gleba powinna być również wilgotna Na tak przygotowanym gruncie można wysiać trawę ręcznie, mit einer Sämaschine sein. Nach Abschluss der Aussaat sollten wir die Samen mit einer dünnen Schicht Erde bedecken. Auf diese Weise verhindern wir ein Austrocknen, oder waschen Sie sie aus dem Boden.

Nur dann sollte der Rasen bewässert werden, wenn die Erde ca.. 3 cm. Wir können beide mit einem gewöhnlichen Gartenschlauch mit einer Sprühspitze gießen, und mit Hilfe von Bewässerungssystemen.

Der Rasen sollte nicht höher sein, als 10-15 cm (abhängig von der Mischung), deshalb sollte es relativ oft gemäht werden. Das Mähen fördert das Wachstum des Grases, Je mehr wir es tun, Je schöner der Rasen sein wird.

Ein Rasen für den Winter

Der Rasen sollte im Herbst richtig vorbereitet sein. Zunächst sollte es im September mit Phosphor- und Kaliumdüngern gedüngt werden. Im Oktober sollte das letzte Mähen erfolgen. Das Gras sollte dann auf vier Zentimeter Länge gekürzt werden